Eure Hochzeit – so entstehen Gänsehautmomente!

Meldet Euch…

Zur Vorbereitung Eurer freien Trauung genügt es, wenn Ihr mir zunächst einfach nur Eure Kontaktdaten sowie möglichst auch den Termin Eurer Hochzeit nennt. Wenn Ihr noch etwas über Eure Wünsche erzählen möchtet, umso besser! Danach melde ich mich umgehend bei Euch mit einem Angebot.

Das erste Treffen…

Bei der Auswahl Eures freien Redners solltet Ihr auf Euer Bauchgefühl hören. Daher schlage ich vor, dass wir uns ganz unverbindlich treffen. Wenn die Chemie stimmt, freue ich mich sehr, Euch bei Eurem großen Tag als Traurednerin begleiten zu dürfen.

Das Kennenlernen…

In einem persönlichen Gespräch möchte ich Euch beide dann besser kennenlernen. Was ist Eure Geschichte, was verbindet Euch, was ist Euch wichtig? Umso mehr ich über Euch weiß, desto individueller können wir gemeinsam Eure Trauzeremonie gestalten.

Organisatorisches…

In einem weiteren Termin gehen wir alle organisatorischen Fragen gemeinsam durch. Ich unterstütze Euch dabei, dass Eure Trauung perfekt wird und Ihr Euch am eigentlichen Tag fallen lassen könnt.
Wir sprechen über den genauen Ablauf, mögliche Rituale, wie wir Eure Familien einbinden können und vieles mehr.

Am Tag Eurer Hochzeit…

Die Vorbereitungen sind geschafft! An Eurem großen Tag werde ich ca. 1h vor der Trauung vor Ort sein und bin Ansprechpartner für nervöse Brauteltern oder Trauzeugen. Gemeinsam erleben wir dann Eure individuelle Traumhochzeit.

Eine freie Trauung ist eine feierliche Hochzeitszeremonie und eine Alternative zur kirchlichen Hochzeit. Im Gegensatz zu kirchlichen Trauungen sind freie Trauungen besonders persönlich und individuell auf das Paar zugeschnitten. Durch Rituale oder ein persönliches Trauversprechen erhält die Zeremonie einen festlichen Rahmen. Ob Themenhochzeit, Vintage oder klassische Märchenhochzeit – was auch immer Ihr Euch wünscht, erst einmal ist alles möglich! Übrigens – eine freie Trauung muss nicht unbedingt im Freien stattfinden. Eine standesamtliche Trauung ersetzt eine freie Zeremonie hingegen nicht.

Auf jeden Fall, das macht eine freien Trauung erst aus! Schließlich soll die Hochzeitszeremonie Euch widerspiegeln. Möglich ist grundsätzlich erst einmal alles, jede Idee ist willkommen. Falls Ihr noch keine konkreten Vorstellungen habt, stehe ich Euch mit vielen Ideen zur Seite und mache Euch Vorschläge. Ich unterstütze Euch auch, wenn es darum geht, Euer Eheversprechen in Worte zu fassen und gemeinsam wählen wir Rituale für die Trauung aus. Genauso gut können wir Kinder, Familienmitglieder oder Freunde einbinden, sofern Ihr das möchtet. Wir schauen gemeinsam, wie wir Eure Wünsche für die perfekte Hochzeit in die Tat umsetzen können.

Eine freie Trauung ist für alle Paare geeignet, die sich eine persönliche Trauung wünschen. Viele empfinden freie Trauungen individueller und moderner als die klassische kirchliche Trauung.

Auch bei unterschiedlichen kulturellen Hintergründen kann eine freie Trauung die richtige Wahl sein. Übrigens ist eine freie Trauung nicht nur für die Eheschließung möglich, sondern auch zur Erneuerung des Eheversprechens. Dies gilt sowohl für heterosexuelle Paare als auch für gleichgeschlechtliche Paare. Freie Trauungen können darüber hinaus auch eine Option sein, wenn Eheleute schon mal kirchlich geheiratet haben oder sich eine Scheidung möglicherweise in die Länge zieht.

Grundsätzlich kann die freie Trauung überall stattfinden.Eine freie Trauung kann, muss aber nicht zwingend im Freien stattfinden. Ob auf einem Weingut, in einem Schloss, im eigenen Garten oder in einer Festhalle – ob am See, in den Bergen oder am Meer – das hängt ganz von Euren Vorstellungen und Wünschen ab.

.cata-page-title, .page-header-wrap {background-color: #e49497;}.cata-page-title, .cata-page-title .page-header-wrap {min-height: 250px; }.cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .title-subtitle *, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs *, .cata-autofade-text .fading-texts-container { color:#FFFFFF !important; }.cata-page-title .page-header-wrap { background-image: url(https://www.traupoesie.de/wp-content/uploads/2018/01/traupoesie-freie-trauungen-stefanie-keller-hochzeit-trauredner_information.jpg); }